Teilnahmebedingungen für die FUJIFILM-Fotoausstellung „Inspire Printing“ auf der Photokina 2018

 

  1. Veranstalter und Ausstellung

Veranstalter der FUJIFILM-Fotoausstellung „Inspire Printing“ auf der Photokina 2018 ist Fujifilm Europe GmbH, Heesenstrasse 31, 40549 Düsseldorf, Deutschland („FUJIFILM“).Die Ausstellung findet vom 26. bis 29. September 2018 während  der Photokina in Köln, Deutschland, statt. Die Fotos werden auf besonderen Ausstellungsflächen („Ausstellung“) zu sehen sein.

  1. Teilnahme

Zur Teilnahme zugelassen sind ausschließlich Personen ab 18 Jahren. Zur Teilnahme an der Ausstellung muss die Person das Online-Formular auf der FUJIFILM-Website inspire-printing.eu nutzen und gemäß der in diesem Dokument aufgeführten Kriterien ein Foto hochladen. Fotos können bis zum 31. Juli 2018, 23:59 Uhr, hochgeladen werden.

  1. Teilnahmeverfahren
    • Jede Person kann mit jeweils einem Foto teilnehmen. Der Teilnehmer muss das Online-Formular zum Hochladen des Fotos nutzen. Das Einreichen von Fotos in anderer Form ist nicht zulässig.
    • Die hochgeladene Bildformat muss JPEG sein. Beim Hochladen des Fotos muss der Teilnehmer seinen Vor- und Nachnamen, seine E-Mail-Adresse, sein Herkunftsland und eine Bildunterschrift angeben.
    • Indem der Teilnehmer eine Abbildung hochlädt, erklärt er sich damit einverstanden, gemäß der in diesem Dokument beschriebenen Bedingungen an der Ausstellung teilzunehmen.
    • Das Foto und die übermittelten Angaben werden bis zum Ende der Ausstellung gespeichert.
    • Das Foto wird von und auf Kosten von Fujifilm gedruckt. Das (gedruckte) Foto wird auf besonderen Ausstellungsflächen auf der Photokina 2018 ausgestellt. Das Foto wird nur zusammen mit dem Vor- und Nachnamen des Teilnehmers und mit dem Bildtitel gezeigt. Vor- und Nachnamen des Teilnehmers und Bildtitel werden auf das Foto gedruckt.
    • Der Teilnehmer hat keinen Anspruch auf die Ausstellung seines Fotos. FUJIFILM behält sich das Recht vor, bestimmte Fotos nicht auszustellen, falls diese als unangemessen, anstößig oder gesetzwidrig eingestuft werden. FUJIFILM ist nicht dazu verpflichtet, den Teilnehmer davon in Kenntnis zu setzen.
    • Die hochgeladenen Fotos und die übermittelten Daten werden spätestens am 31. Dezember 2018 gelöscht.
    • Die gedruckten Fotos werden nach Abschluss der Ausstellung vernichtet. 
  1. Übertragung der Rechte/Zustimmung

Indem der Teilnehmer eine Abbildung hochlädt, überträgt er FUJIFILM und seinen verbundenen Unternehmen unwiderruflich die einfachen, zeitlich und geografisch unbegrenzten Nutzungsrechte für die Ausstellung und die zugehörigen PR-Aktivitäten. Dazu zählen insbesondere die Vervielfältigung, Darstellung und Veröffentlichung des Fotos zu firmeneigenen Werbezwecken im Rahmen der Ausstellung und der Präsentation von FUJIFILM. Der Teilnehmer stimmt ausdrücklich der Verwendung des eingereichten Fotos zu folgenden Zwecken zu:
a) Präsentation in der Ausstellung,
b) Illustration in Publikationen und Presseberichterstattung diverser Medien zu den Ausstellungen, und
c) Informationen im Intranet von FUJIFILM und in sozialen Netzwerken, sowie auf der Website und in den sozialen Netzwerken der Koelnmesse GmbH (als Messeveranstalter der Photokina).
Für andere Verwendungszwecke, einschließlich kommerzieller Verwendung, ist die gesonderte Zustimmung des Teilnehmers erforderlich. 

  1. Fotorechte und Rechte Dritter

Durch das Hochladen des Fotos bestätigt der Teilnehmer, das hochgeladene Foto selbst erstellt zu haben und über unbeschränkte urheberrechtliche Nutzungsrechte für das Foto zu verfügen. Zudem erklärt er oder sie damit, dass das Foto gegen keine geltenden Gesetze oder Rechte Dritter verstößt, insbesondere Persönlichkeitsrechte von auf dem Foto abgebildeten Menschen. Der Teilnehmer erklärt ferner, dass alle auf dem Foto erkennbar abgebildeten Personen mit der Nutzung des Fotos im Rahmen der Kampagne einverstanden sind. Der Teilnehmer stellt FUJIFILM, seine verbundenen Unternehmen und Koelnmesse GmbH (als Veranstalter der Photokina) in Bezug auf jegliche Ansprüche Dritter frei, die sich aus und im Zusammenhang mit der Verwendung des Fotos in der Ausstellung und für unter Abschnitt 4 beschriebene Aktivitäten ergeben sollten, gleich aus welchem Rechtsgrund.

  1. Kein Anspruch auf Vergütung

Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, keine Gegenleistung oder Vergütung für die Bereitstellung des Fotos zu erhalten.

  1. Allgemeine Bestimmungen
    • FUJIFILM übernimmt keine Haftung für das Auftreten technischer Probleme beim Ausfüllen des Teilnahmeformulars und beim Hochladen des Fotos. FUJIFILM behält sich das Recht vor, die Ausstellung zu einem beliebigen Zeitpunkt zu unterbrechen oder zu beenden, oder die Teilnahmebedingungen ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu ändern. FUJIFILM wird von diesem Recht insbesondere dann Gebrauch machen, wenn die Fortsetzung der Ausstellung aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht garantiert werden kann. FUJIFILM behält sich das Recht vor, das Teilnahmeverfahren und den Termin für die Ausstellung zu ändern.
    • Die Teilnahme unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. 
  1. Datenschutz
    • FUJIFILM legt großen Wert auf den Schutz personenbezogener Daten. Die Daten werden nur erfasst, verarbeitet und gespeichert, um es FUJIFILM zu ermöglichen, die Ausstellung zu organisieren und die im vorliegenden Dokument beschriebenen Aktivitäten in den sozialen Medien durchzuführen. Die Daten werden laut der in diesem Dokument beschriebenen Angaben der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Durch das Hochladen des Fotos erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden.
    • Die gedruckten Fotos werden nach Abschluss der Ausstellung vernichtet.
    • Die hochgeladenen Fotos und die übermittelten Daten werden spätestens am 31. Dezember 2018 gelöscht.
  1. Special provision for Spain

Photos from participants from Spain will be shown at another exhibition organized by FUJIFILM in Spain. Details of this exhibition will be communicated soon on the site www.inspire-printing.eu. In the meantime these terms and condition apply accordingly. In deviation to the provisions above such uploaded photos and submitted data will be deleted the latest 6 months after the exhibition in Spain but not later than 31 December 2019.

 

Loading